Blog

Astrofotografie, Landschaft, Sternenpark-Projekt, Westhavelland

20. April: Abwechslungsreich mit „Deep-Sky“-Fotografie

Wie schon im Februar liegen auch zwischen beiden April-Ausflügen in den Sternenpark Westhavelland genau eine Woche. Ich wählte auch wieder den Beobachtungsplatz vom letzten Mal. Und als Begleitung hatte ich dieses Mal den Michael und den Marco dabei. Michael habe ich über Facebook kennengelernt. Er ist hauptsächlich in der Landschafts- bzw. Naturfotografie unterwegs. Marco habe ich hingegen auf einem Sternfreundetreff in Berlin kennenglernt. Wir teilen das Hobby der Astrofotografie. Also war es dieses mal wieder eine komplett neue Besetzung. Aber egal mit wem, es macht immer wieder Spaß und ich freue mich über die wechselnde Begleitung.

Weiterlesen „20. April: Abwechslungsreich mit „Deep-Sky“-Fotografie“

Astrofotografie, Sternenpark-Projekt, Westhavelland

23. Februar: Halbmond und Making-of-Video

Startrails-2-2Genau eine Woche nach unserem letzten Ausflug in den Sternenpark (hier zu finden), traf ich mich erneut mit Matthias an der gleichen Stelle. Dieses Mal brachte er sogar noch Verstärkung mit. Wir waren dann also zu dritt, um uns die wieder einmal kalte Nacht um die Ohren zu schlagen. Als Premiere habe ich dann noch bei der Gelegenheit parallel ein kleines Making-of-Video von dem Ausflug gedreht. Aber der Reihe nach:

Weiterlesen „23. Februar: Halbmond und Making-of-Video“

Werder (Havel)

Zum Sammeln und Verschenken – Blütenstadt im Havelland

Unbenannt-1-Set2_neu

Seit einigen Monaten bin ich stets auf der Suche nach den besonders schönen und interessanten Ansichten meiner Heimatstadt Werder (Havel). In dieser Zeit gelang es mir je nach Tages- und Jahreszeit schöne landschaftliche Impressionen einzufangen. Sei es eine düstere Nebelstimmung, ein strahlender Sonnenaufgang oder einfach die abendliche Ruhe der blauen Stunde direkt am Wasser.

Weiterlesen „Zum Sammeln und Verschenken – Blütenstadt im Havelland“

Landschaft, Story zum Foto, Werder (Havel)

Story zum Foto – Teil 1: Magischer Morgen in Werder (Havel)

Mein Motto lautet ja „Jedes Bild hat seine eigene Geschichte“. Natürlich hat aber nicht jedes Bild eine Geschichte, die unbedingt erzählt werden muss. Einige jedoch aber schon. Und genau darum soll es in der neuen Artikelserie gehen: In unregelmäßigem Abstand werde ich zu einem bestimmten Bild die Geschichte dahinter zum Besten geben. Sei es die besondere Entstehung zu dem jeweiligen Foto, eine lustige Anekdote oder ein einmaliges Erlebnis, welches ich mit dem Bild in Verbindung bringe. Dieses Mal: Ein magischer Morgen in Werder (Havel).

Weiterlesen „Story zum Foto – Teil 1: Magischer Morgen in Werder (Havel)“

Allgemein, Fotoreise

Meine fotografischen Ideen, Pläne und Vorsätze für 2018

_DSC3938Das Jahr 2018 ist nun schon einige Tage alt. Aber dennoch würde ich hier gerne, wie der Titel schon verrät, meine Ideen, Pläne und Vorsätze für 2018 niederschreiben. Zum Einen weil ich auch gerne etwas plane und Spaß daran habe, einen Plan dann in die Tat umzusetzen und zum Anderen, weil ich so die Ideen und Pläne besser im Blick behalten kann und am Ende des Jahres vielleicht ein genaueres Fazit ziehen kann… 😉

Weiterlesen „Meine fotografischen Ideen, Pläne und Vorsätze für 2018“

Top 10

Top 10: 2017

Noch nie ist es mir so schwer gefallen, meine mittlerweile traditionelle Top 10 aus dem jeweils vergangenen Jahr zu erstellen. Aber dennoch, hier ist meine persönliche Top 10 aus dem Jahr 2017:

Astrofotografie, Astronomie, Landschaft, Sternenpark-Projekt, Westhavelland

Sternenpark-Projekt: Rückblick 2017 und Ausblick 2018

cropped-mg_5594.jpgEin Jahr arbeite ich nun bereits an meinem Landschafts- und Astrofotografie-Projekt im Sternenpark Westhavelland. Und das Projekt wird auch in 2018 fortgesetzt.
Im Folgenden möchte ich ein kleines Resüme der hinter mir liegenden Sternenpark-Besuche in 2017 ziehen und verraten, was ich in 2018 bezüglich dieses Projektes noch vorhabe.

Weiterlesen „Sternenpark-Projekt: Rückblick 2017 und Ausblick 2018“