Jetzt auch per Newsletter informiert werden…aber warum eigentlich?

Wie es der Titel schon verrät, gibt es von nun an auch einen Newsletter bei mir zu abonnieren.
Die Frage drängt sich jetzt vielleicht auf: Warum dieser Weg? Nun, hier möchte ich meine Gründe kurz erläutern:

  • Zum Einen ist es ein neuer und interessanter Weg der Kommunikation mit meinen „Fans“ und Followern, die sich für meinen Content und meine (fotografische) Aktivität interessieren. Und diesen neuen Weg würde ich jetzt gerne ausprobieren. Es ist irgendwie was „Neues“, das Spaß macht daran zu arbeiten.
  • Zum Anderen weiß ich bei jedem Newsletter, dass dieser bei der Zielperson auch ankommt. Ob er gelesen wird, ist wieder eine andere Frage. Aber im Vergleich zu Facebook und Instagram, wo einem der Algorithmus gerne mal einen Strich durch die Rechnung macht und die Zielperson die Beiträge teilweise gar nicht angezeigt bekommt, habe ich hier „sichere“ Adressaten.
  • Ich selber lese gerne persönliche Newsletter von Personen (Fotografen,…) oder (Klein-) Unternehmen, die mich interessieren. So bleibt man auf dem Laufenden was deren Aktivität angeht, da man ja nicht jeden Tag deren Webseite öffnet.
  • Der Newsletter soll auch zukünftig eine persönliche Schnittstelle zwischen denen die mir folgen und meiner Aktivität darstellen. Die Betonung liegt dabei auf „persönlich“. Denn ich habe selber den Anspruch an mir selbst, dass der Newsletter gerne gelesen werden soll und auch unterhaltsam sein soll. Also hochwertiger und persönlicher als der tägliche Facebook und Instagram-Brei, den man mal eben auf die Schnelle zwischen Tür und Angel postet. 😉

Ich hoffe, ich habe Dich dazu ermutigt, meinen Newsletter zu abonnieren. Eintragen kannst Du Dich entweder hier

oder auf der Newsletter-Seite

Tom Radziwill

ist begeisterter Landschafts- und Astrofotograf. Auf seinem Blog berichtet er von seinen Reisen, Erlebnissen und der Entstehung der Bilder. Sein Motto: "Jedes Bild hat seine eigene Geschichte."

Tom Radziwill

ist begeisterter Landschafts- und Astrofotograf. Auf seinem Blog berichtet er von seinen Reisen, Erlebnissen und der Entstehung der Bilder. Sein Motto: "Jedes Bild hat seine eigene Geschichte."

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×
×

Warenkorb

%d Bloggern gefällt das: