27. Juli: Andrang zur Mondfinsternis

Noch nie habe ich den Sternenpark Westhavelland so gut besucht gesehen wie an diesem Abend der "Jahrhundert-Mondfinsternis". Dabei wollte uns das Wetter auch erst einen Strich durch die Rechnung machen.…

Weiterlesen

20. April: Abwechslungsreich mit „Deep-Sky“-Fotografie

Wie schon im Februar liegen auch zwischen beiden April-Ausflügen in den Sternenpark Westhavelland genau eine Woche. Ich wählte auch wieder den Beobachtungsplatz vom letzten Mal. Und als Begleitung hatte ich dieses Mal den Michael und den Marco dabei. Michael habe ich über Facebook kennengelernt. Er ist hauptsächlich in der Landschafts- bzw. Naturfotografie unterwegs. Marco habe ich hingegen auf einem Sternfreundetreff in Berlin kennenglernt. Wir teilen das Hobby der Astrofotografie. Also war es dieses mal wieder eine komplett neue Besetzung. Aber egal mit wem, es macht immer wieder Spaß und ich freue mich über die wechselnde Begleitung.

(mehr …)

Weiterlesen

Meine fotografischen Ideen, Pläne und Vorsätze für 2018

_DSC3938Das Jahr 2018 ist nun schon einige Tage alt. Aber dennoch würde ich hier gerne, wie der Titel schon verrät, meine Ideen, Pläne und Vorsätze für 2018 niederschreiben. Zum Einen weil ich auch gerne etwas plane und Spaß daran habe, einen Plan dann in die Tat umzusetzen und zum Anderen, weil ich so die Ideen und Pläne besser im Blick behalten kann und am Ende des Jahres vielleicht ein genaueres Fazit ziehen kann… 😉

(mehr …)

Weiterlesen
Fotowalk durch Hamburg
Hamburg

Fotowalk durch Hamburg

Im März 2017 ging es für einen kurzen Abstecher nach Hamburg. Insgesamt 24 Stunden verbrachte ich dort um mich mit Freunden sowie meinem Cousin zu treffen. Trotz des kurzen Zeitfensters bot sich mir genügend Zeit für einen spontanen Fotowalk an. Das Wetter war für Hamburger Verhältnisse ausgezeichnet und in der Sonne war es warm genug, um mit offener Jacke unterwegs zu sein.
(mehr …)

Weiterlesen

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen
×
×

Warenkorb